Impressum

Impressum und rechtliche Informationen

C.K. home-coming Immobilienservice UG (haftungsbeschränkt)
Bürgermeister-Deichmann-Str. 33
28217 Bremen

Tel. 0176-98800878
E-Mail: info@home-coming.de

Geschäftsführer: Herr Jannis Kunz

Amtsgericht Bremen
Handelsregisternummer: HRB 31132 HB
Steuernummer: 60 110 14486
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE300856972

Zuständige Genehmigungs- und Aufsichtsbehörde gem. § 34 c Gewerbeordnung:
Stadt Bremen, Stresemannstraße 48, 28207 Bremen

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr.A

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Alle geschäftlichen Handlungen (insbesondere Angebote) erfolgen auf Grundlage der nachfolgenden Geschäftsbedingungen. Sie werden durch den Empfänger anerkannt, sofern er von diesen Angeboten Gebrauch macht, so z.B. durch Annahme einer Offerte bzw. einer Mitteilung (schriftlich oder mündlich) über das betreffende Objekt/Angebot.

Haftung
Die Angaben unserer Angebote basieren auf den von unserem Auftraggeber erhaltenen Informationen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Angaben haften wir daher nicht.
Ein Zwischenverkauf bleibt dem jeweiligen Eigentümer vorbehalten.

Vorkenntnis des Angebotsempfängers und Weitergabe durch den Angebotsempfänger
Unsere Mitteilungen und Angebote sind nur für Sie – den Angebotsempfänger – bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag mit dem Objekteigentümer zustande, sind Sie verpflichtet, uns den Schaden in Höhe der entgangenen Provision zu ersetzen.
Ist Ihnen eine nachgewiesene Vertragsabschlussgelegenheit bekannt, sind Sie verpflichtet, uns dies unter Offenlegung der Informationsquelle unverzüglich mitzuteilen.
Wird Ihnen ein von uns angebotenes Objekt später direkt oder über Dritte noch einmal angeboten, sind Sie andererseits verpflichtet, diesem Anbieter gegenüber die durch uns erlangte Vorkenntnis geltend zu machen und etwaige Maklerdienste Dritter unserer Objekte abzulehnen.

Provision
Unser Provisionsanspruch besteht und wird fällig, sobald aufgrund des Nachweises bzw. unserer Vermittlung bezüglich des benannten Objektes ein Vertrag geschlossen bzw. beurkundet worden ist. Eine Mitursächlichkeit der Tätigkeit der „C.K. home-coming Immobilienservice UG (haftungsbeschränkt)“ ist ausreichend.
Der Provisionsbetrag ist ohne Abzug, sofort nach Rechnungserteilung zu zahlen. Mehrere Auftraggeber haften für die vereinbarte Provision als Gesamtschuldner. Nach Verzugseintritt sind Verzugszinsen in Höhe von 5 % p. a. über dem Basissatz fällig.
Der Provisionsanspruch entfällt nicht, wenn der Vertrag aufgrund Eintritts einer auflösenden Bedingung erlischt oder ein Rücktrittsrecht ausgeübt wird, wenn die andere Partei den Rücktritt zu vertreten hat. Wird ein Anfechtungsrecht durch den Angebotsempfänger ausgeübt, welches nicht durch arglistige Täuschung seitens der anderen Partei begründet ist, tritt an Stelle unseres Provisionsanspruches ein Schadensersatzanspruch gegen den Anfechtenden.
Ein Provisionsanspruch entsteht für uns auch dann, wenn der Vertrag zu Bedingungen abgeschlossen wurde, die von unserem Angebot abweichen oder wenn der angestrebte wirtschaftliche Erfolg durch einen anderen Vertrag erreicht wird.

Provisionssätze
Es gelten die in den Angeboten (z.B. Inserat bei www.immobilienscout.de) und Exposés angegebenen Provisionssätze als vereinbart.
Soweit nichts anderes angegeben ist, gilt die ortsübliche Provision gemäß § 652 und § 653 BGB als vereinbart.

Vertragsverhandlungen und Vertragsabschluss
Die „C.K. home-coming Immobilienservice UG (haftungsbeschränkt)“ ist berechtigt, beim Vertragsschluss anwesend zu sein. Ein Termin ist uns daher rechtzeitig mitzuteilen. Wir haben des Weiteren einen Anspruch auf Erteilung einer Kopie des Vertrages und aller sich darauf beziehenden Nebenabreden. Erfolgen Vertragsverhandlungen und/oder der Vertragsabschluss ohne Anwesenheit eines Mitarbeiters der „C.K. home-coming Immobilienservice UG (haftungsbeschränkt)“, so ist der Kunde verpflichtet, sowohl über den Vertragsstand als auch die Vertragskonditionen unverzüglich Auskunft zu erteilen.

Geldwäschegesetz
Gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 10 GwG ist jedes Immobilienbüro verpflichtet, bei Kontaktaufnahme die Identität des Kunden festzuhalten. Bitte bringen Sie zur Besichtigung ein gültiges Ausweisdokument mit. Bei Firmen und juristischen Personen ist ein Handelsregisterauszug notwendig.

Widerrufsrecht
Im Falle eines zu Stande kommenden Vertrages haben Verbraucher das folgende Widerrufsrecht:

Widerrufsbelehrung für Verbraucher
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, die „C.K. home-coming Immobilienservice UG (haftungsbeschränkt)“ Telefon 0176-98800878, Email: info@home-coming.de, mittels einer eindeutigen Erklärung – z. B. per Telefon, ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail – über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. Das Widerrufsrecht erlischt, wenn die „C.K. home-coming Immobilienservice UG (haftungsbeschränkt)“ die Dienstleitung vollständig erbracht hat.